Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah.

Lerne nur das Glück ergreifen, denn das Glück ist immer da.

Therapie-Angebote

Therapien für Erwachsene und Kinder

In der Psychotherapiesitzung erstelle ich eine Diagnostik zu Ihrem psychologischen Befinden. Dies geschieht mittels Interview über Sie und Ihr Leben. Bei der Testdiagnostik werden dazu auch standardisierte Testverfahren verwendet. Therapiesitzungen können in Einzel- oder Gruppentherapie stattfinden. Auch Kinder können von mir mit einer kindzentrierten Spieltherapie behandelt werden.


Die Lehre der Verhaltenstherapie besagt, dass störungsbedingtes Verhalten erlernt wurde und daher auch wieder verlernt werden kann bzw. angemessene Denk- und Verhaltensweisen erlernt werden können. So können beispielsweise auch Phobien behandelt werden. Bei der Genusstherapie sollen alle fünf Sinne angesprochen werden. So können die Patienten erneut lernen Freude zu empfinden oder Situationen zu genießen.

Vorbereitung MPU

Zur Vorbereitung auf die Medizinisch-Psychologische-Untersuchung gehe ich mit Ihnen als Psychologin die Anforderungen der verkehrspsychologischen MPU und Ihre Verhaltensweisen durch. Dazu zählt auch, welche medizinischen Befunde/Belege für eine positive Begutachtung von mir notwendig sind.

Familientherapie und Paarberatung

Bei der Paartherapie besprechen wir wertvolle Punkte über den Aufbau und das Erhalten einer Beziehung. Dazu zählen beispielsweise auch der Neuaufbau oder die Unterstützung bei Partnerschaften im Falle eines Unfalls/ einer Erkrankung oder die Folge einer Erkrankung. Speziell bei Behinderungen eines Partners können nie angedachte Eheprobleme auftreten, die es zu lösen gilt. Auch bei der Behandlung sexueller Probleme bin ich Ihr neutraler Ansprechpartner.


In der Familientherapie betrachte ich das gesamte Bild Ihrer Familie. Wer welche Rollen bekleidet oder wie sich jeder für ein funktionierendes Familienleben integrieren kann, wird hier geklärt.